Zum Inhalt springen

Botox Behandlung

Falten gezielt reduzieren und Haut glätten in deinem Kosmetikstudio in Frankfurt am Main

Mit zunehmendem Alter wird die Haut dünner und die Mimik hinterlässt bleibende Spuren. Falten, Fältchen und Linien zeichnen sich ab und lassen das Gesicht müder, älter oder ernster wirken als wir uns fühlen. Wünschst du dir eine Methode mit der du bestimmte Falten gezielt reduzieren kannst? Mit einer Botox Behandlung im Kosmetikstudio in Frankfurt am Main gehören Zornesfalten, Stirnfalten, Krähenfüße und Mundfalten bald der Vergangenheit an!

Durchführung durch Dr. med. Achim Klein

Zornesfalten und Stirnfalten gezielt glätten

Mimik deutlich verjüngen und Blick beleben

Krähenfüße und Mundfalten sichtbar minimieren

Die Botox Behandlung zielt darauf ab, die Aktivität jener Muskeln abzuschwächen, die für Falten verantwortlich sind. Botox ist die Abkürzung für Botulinumtoxin. Das Protein, das aus Bakterien gewonnen wird, blockiert spezielle Neurotransmitter, die für die Muskelkontraktion verantwortlich sind. Die Muskelaktivität wird durch geringe Dosen an injiziertem Botox reduziert und dadurch kommt es zu einer intensiven Faltenreduktion und Glättung der Haut. Durch das Verfahren wird auch eine Verfeinerung des Hautbildes erzielt und das Verfahren kann auch bei übermäßigem Schwitzen angewandt werden, da auch hier die Kommunikation zwischen den Zellen blockiert wird und es zu einer verringerten Schweißproduktion kommt.

Im Kosmetikstudio in Frankfurt am Main führt Dr. med. Achim Klein die Botox Behandlung durch. In einem ausführlichen Beratungsgespräch wird deine Ausgangssituation analysiert und dein Behandlungswunsch besprochen. Die Dosierung des muskelentspannenden Proteins wird entsprechend gewählt und mit wenigen Injektionen ins Behandlungsareal eingebracht. Die Behandlung dauert nur 15-20 Minuten und du kannst deinem Alltag danach ohne Einschränkung wieder aufnehmen. Bis die vollständige Wirkung der Injektionen eintritt, vergehen einige Tage. Das Ergebnis der Behandlung hält in etwa 6 Monate. Anschließend kann eine Auffrischungsbehandlung erfolgen, um dauerhafte Resultate zu erzielen.

eine Zone (z.B. Zornesfalte oder Stirnfalten oder Lachfalten) 280€
zwei Zonen (z.B. Stirn- und Zornesfalte) 350€
drei Zonen (z.B. Zornesfalte, Stirn und Lachfalten) 380€
Full Face (Zornesfalte, Stirn- und Lachfalten, Mundpartie) 600€
Achseln 480€

FAQ: Deine Fragen – unsere Antworten 
zur Botox Behandlung

Botox ist eine geläufige Abkürzung für das Protein Botulinumtoxin Typ A, das aus dem Bakterium Clostridium botulinum gewonnen wird. Es ist in der Lage Neurotransmitter, die für eine Kontraktion von Muskeln verantwortlich sind, zu blockieren. Acetylcholin ist sowohl für Muskelkontraktionen als auch für die Kommunikation mit den Schweißdrüsen verantwortlich und wird durch Botox blockiert. Durch gezielte Injektionen des Proteins können einzelne Muskeln entspannt und so zu einer Reduktion von Mimikfalten beigetragen werden. Die Entspannung der Muskulatur ist dosisabhängig und die Injektionen nimmt im Kosmetikstudio in Frankfurt am Main Herr Dr. med. Achim Klein vor. Durch die Muskelentspannung kommt es in der Behandlungsregion zu einer Faltenreduktion, bis zu einem vollständigen Verschwinden der betreffenden Falten. Auch bei übermäßigem Schwitzen kann der Einsatz von Botox mit gezielten Injektionen in der Achselregion zu einer gewünschten Reduktion der Problematik führen. Der Effekt der Behandlung hält mehrere Monate an und ist vollständig reversibel, da Botox vom Körper abgebaut wird und keine bleibende Wirkung hinterlässt.

Botox lässt sich generell dort einsetzen, wo eine Reduktion an Muskelkontraktionen zu einer ästhetischen Verbesserung oder Linderung medizinisch induzierter Beschwerden führt. Klassische Anwendungsgebiete sind eine Minimierung von Zornesfalten und Lachfalten, Kinngrübchen, Stirnfalten und bei übermäßigem Schwitzen im Achselbereich. Durch die Botox Injektionen wird die Freisetzung des Neurotransmitters Acetylcholin gehemmt, der maßgeblich an der Muskelaktivität beteiligt ist. Durch die Abschwächung der Muskulatur kommt es zu einer Glättung der Haut und es können in einer Behandlung auch mehrere Zonen behandelt werden. Die Mimik wird durch individuell angepasste Dosierung nicht beeinflusst.

Mit einer Botox Behandlung ergreifst du das Faltenproblem an der Wurzel. Ein Großteil der Falten entsteht durch unbewusste Muskelkontraktionen im Alltag. Zum Beispiel während du nachdenkst, dich die Sonne blendet oder du dich beim Sport anstrengst, graben sich Falten in die Haut, die sich im Anschluss nicht gänzlich zurückbilden. Eine Botox Behandlung setzt genau hier an: Durch eine Analyse der Faltenstruktur im Gesicht kann darauf geschlossen werden, welche Muskeln hauptverantwortlich sind für die unliebsamen Begleiter. Geringe Dosen an Botox an definierten Stellen injiziert, können innerhalb kurzer Zeit zu einer deutlichen Reduktion von Stirnfalten, Zornesfalten oder Lach- und Mundfalten führen und auch dein Hautbild verfeinern.

Vorteile einer Botox-Behandlung:

  • Glättung der Haut und Faltenreduktion
  • Verfeinerung des Hautbildes
  • Abschwächung der Schweißproduktion
  • Mehrere Zonen gleichzeitig behandelbar
  • Schnelle Ergebnisse mit langer Haltbarkeit

An erster Stelle steht eine gründliche Aufklärung über das Verfahren, deine Fragen werden besprochen, dein Behandlungsziel abgesteckt und deine Ausgangslage unter die Lupe genommen. Im Anschluss wird die Haut im Behandlungsareal gereinigt und desinfiziert. Die Botox Injektionen nimmt der Arzt Dr. med. Achim Klein vor. Wenige Einstiche genügen und die Botox Behandlung entfaltet in den nächsten Tagen ihre volle Wirkung. Sie führt zu einer Glättung der Haut und damit zu einer intensiven Faltenreduktion. Der körpereigene Stoffwechsel baut das Protein im Laufe der nächsten 6 Monaten zur Gänze ab. Der Muskel ist dann immer noch schwächer als gewohnt, da er für die Dauer der Wirkung nicht trainiert wurde. Wenn du dir dauerhafte Resultate wünschst, führe nach etwa 6 Monaten eine Auffrischungsbehandlung durch.

Der erste Effekt der Botulinumtoxin Injektionen tritt in der Regel nach 48-72 Stunden ein und erreicht etwa nach 1-2 Wochen seine maximale Wirkung. Die Haut glättet sich daraufhin spür- und sichtbar. Die Beruhigung der Muskeln bleibt bis zu 6 Monaten aufrecht und dann kann die Behandlung beim Wunsch auf dauerhafte Resultate wiederholt werden. Botulinumtoxin wird vollständig vom Körper abgebaut und ist auch ein lang bewährtes Mittel in der Medizin beim Einsatz gegen Muskelverkrampfungen. Daher ist die Wirkung gut erforscht und nach dem Abbau des Proteins bleiben erfahrungsgemäß keine Langzeitwirkungen zurück. Die Botox Behandlung kann auch bei Hyperhidrose zur Schweißreduktion der Achseln eingesetzt werden. Die Schweißproduktion wird dadurch für 6 Monate gehemmt.

Eine Botox Behandlung ist weder schmerzhaft, noch kommt es zu einer Ausfallzeit. Die Injektionen erfolgen mit feinen Nadeln an wenigen, vorher festgelegten Punkten und die Behandlung selbst ist bereits nach 15-20 Minuten abgeschlossen. Ein etwaiges kleines Hämatom an einer Einstichstelle lässt sich mit Make-up oder Puder problemlos abdecken. Direkt im Anschluss an die Behandlung kannst du deinen Alltag wieder wie gewohnt aufnehmen. Die Wirkung der Injektionen setzt in den nächsten Tagen ein, deine Haut beginnt sich zu glätten und Falten werden sicht- und spürbar reduziert.

Die Botox Behandlung ist eine sichere und generell gut verträgliche Methode zur Faltenglättung und zur Reduktion der Schweißproduktion. Direkt im Anschluss an die Behandlung können sich an den Einstichstellen kleine Hämatome bilden, die sich aber problemlos überschminken lassen. Auch eine leichte Schwellung kann auftreten, die in der Regel schnell wieder abklingt. Durch die vollständige Abbaubarkeit von Botulinumtoxin ist jede Wirkung der Injektion nach etwa 6 Monaten vorüber.

  • Neuromuskuläre Erkrankungen
  • Entzündungen im Behandlungsbereich
  • Nachgewiesene Überempfindlichkeit gegen einen der Bestandteile
  • Einnahme blutverdünnender Medikamente
  • Blutgerinnungsstörung
  • Schwangerschaft und Stillzeit

Botulinumtoxin ist in der Lage bei Hyperhidrose Abhilfe zu leisten. Kleine Botox-Injektionen in den Achselhöhlen können die Stimulation der Schweißdrüsen für einige Monate hemmen. Auch in diesem Fall wird die Freisetzung von Acetylcholin blockiert. Der Neurotransmitter ist dafür verantwortlich, dass die Schweißproduktion ausgelöst wird. Die Wirkung der Botox Behandlung hält für etwa 6 Monate an. Bei uns im Kosmetikstudio in Frankfurt am Main führt alle Botox-Injektionen der Mediziner Dr. med. Achim Klein durch und sie werden ausführlich beraten.

★★★★★
66 Bewertungen
Google Bewertung von Alina Labrude
Alina Labrude Bewertung lesen
★★★★★
vor einer Woche
Vero und das Team der Beautylounge kann ich von Herzen jedem weiterempfehlen. Nicht nur die Behandlung und Beratung vor Ort ist sehr professionell, dennoch herzlich und immer ein kleines Wellness Ausflug! Zudem stehen sie ihren Kunden auch privat immer mit Rat und Tat zur Seite, auch wenn es um ande...
Mehr lesen
Google Bewertung von Emma Samek
Emma Samek Bewertung lesen
★★★★★
vor einem Monat
Sehr gute Erfahrung. Ich war für einen Lash Lift da. Der ganze Prozess wurde mir erklärt und lief sehr professionell ab. Ich habe mich super wohl gefühlt und bin zufrieden mit dem Ergebnis.
Google Bewertung von Isabella Braguti
Isabella Braguti Bewertung lesen
★★★★★
vor 4 Monaten
Seit vielen Jahren bin ich Stammkundin bei Beauty Lounge und bin begeistert von der hohen Qualität der Behandlungen sowie der Produkte, die selbst für hochsensible Problemhaut bestens geeignet sind und diese zum Strahlen bringen. Das wunderschöne gepflegte Studio in bester Sachsenhäuser Lage ist...
Mehr lesen

„Wir begleiten dich in individuellen Behandlungen auf dem Weg zur schönsten Haut deines Lebens!”

Buche jetzt deinen gewünschten Termin in unserem Kosmetikstudio in Frankfurt am Main!

Beautylounge Frankfurt
Beautylounge Frankfurt
Kaulbachstraße 2
60594 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 17428388

Route Planen ionicons-v5-f
Map data ©2024 GeoBasis-DE/BKG (©2009)

Natürlich schön mit neuester Kosmetik und ästhetischer Medizin

Um eine gesunde und jugendliche Erscheinung deiner Haut möglichst lange aufrechtzuerhalten, sind uns individuelle Behandlungen nach höchsten ästhetischen Ansprüchen besonders wichtig. Mit dermazeutischer Wirkstoffkosmetik und innovativen Beauty-Treatments wie HydraFacial® und Microneedling gehen wir auf deinen Hauttyp ein und sorgen für eine effektive Verbesserung bei problematischen Hautzuständen.

In Zusammenarbeit mit Dr. Achim Klein steht dir in unserem Kosmetikstudio in Frankfurt am Main auch eine medizinische Faltenbehandlung zur Verfügung. Mit Botox, Unterspritzungen mit Hyaluronsäure und Fadenlifting werden erste Zeichen der Hautalterung zuverlässig gemildert. Bei allen medizinisch-ästhetischen Anwendungen ist uns die Bewahrung der natürlichen Mimik wichtig, um dir ein typgerechtes Resultat zu bieten.

Wir freuen uns, dich bei uns in der Beautylounge zu sehen!

Wir bitten um Verständnis, dass Termine, die nicht mindestens 24 Stunden vor Behandlungsbeginn abgesagt wurden, leider in vollem Umfang in Rechnung gestellt werden müssen. Wenn du deinen Termin bei uns einmal nicht einhalten kannst, dann komm uns bitte entgegen und sage im Verhinderungsfall rechtzeitig ab. Vielen lieben Dank!